Alle Artikel : Immobilien & Wohnen : Wohnen nach Feng Shui

Wohnen nach Feng Shui

Immobilien & Wohnen

Lassen Sie sich von der uralten chinesischen Lehre Feng Shui inspirieren, die Ihnen hilft das qualitativ bessere, gesündere und bequemere Wohnen im Einklang mit der Harmonie und mit dem ungestörten Strömen der Energie Qi zu bilden. Diese traditionelle chinesische Lehre hilft Ihnen zu bestimmen, wo sich im Haus der beste Platz für das Schlafen oder für die Küche befindet.

Schlafzimmer nach Feng Shui

Im Schlafzimmer verbringen wir den längsten Zeitabschnitt des Tages. Wir entspannen uns hier und schöpfen neue Energie. Deshalb ist es wichtig, dass das Zimmer gemütlich und voll von harmonischen Farben ist. Die Feng Shui Farben wirken beruhigend und erzeugen ein Gefühl der Sicherheit. Rot, Weiß, Schwarz und Gold gehören zu den vier häufigsten Farben. Sie können sie nach Belieben anwenden, wo Sie wollen. Nach der Lehre Feng Shui können Sie damit Ihrem Wohnen nur zugutekommen. Sie können auch einen speziellen Feng Shui Shop besuchen, in dem Sie die Fachleute bei der Auswahl von Farben und Feng Shui Accessoires und auch mit dem gesamten Feng Shui Design gerne beraten. 

Schlafzimmer nach Feng Shui


Ein Feng Shui Schlafzimmer sollte auf dem richtigen Ort platziert werden, d. h. über einem Raum, wo die geistige Tätigkeit ausgeübt wird. Deshalb empfiehlt es sich nicht die Situierung über der Toilette oder der Küche zu vollziehen. Das Schlafzimmer sollte eine regelmäßige Form ohne die Mauernischen haben, damit sich in diesen Nischen keine negative Energie anhäufen kann. Die Formregelmäßigkeit ist nämlich eine der Grundregeln des Wohnens nach Feng Shui. Das Bett situieren Sie niemals unter die Dachschräge (Dachwohnungen), denn ein solcher Platz würde Sie im Schlaf bedrücken und die Energie könnte somit nicht frei strömen. Vermeiden Sie auch die Situierung des Feng Shui Bettes an der direkten Linie mit der Tür. Gegenüber dem Bett hängen Sie am besten keine Spiegel auf. Wählen Sie lieber Feng Shui Bilder, die auf Sie angenehm und beruhigend wirken werden.

Feng Shui Küche

Feng Shui verbindet die Küche mit der Gesundheit und dem Wohlstand. Die Küche ist „das Herz des Haushalts“ und es ist ein Platz, der Ihre Familie wesentlich beeinflusst. Achten Sie darauf, dass Ihre Küche vor Sauberkeit glänzt. Die überfüllte und schmutzige Küche wird Einfluss auf die negative Energie haben, die die Qualität und Nährwerte Ihrer Speisen stören wird. Sie können auch die Feng Shui Dekoration und Feng Shui Wandfarben wählen. Auch frische Blumen bringen eine erhebende Energie in die Küche. Die Feng Shui Pflanzen können Sie gerade auf den Küchentisch stellen. Wenn Sie während des Kochens mit der Stirn zur Wand stehen, ist Ihr Rücken  ungeschützt. In der Feng Shui Lehre wird diese Position als schwach eingeschätzt. Sie können diese Situation mit einem Feng Shui Spiegel lösen. Hängen Sie ihn so an die Wand auf, dass sie sehen können was hinter Ihrem Rücken geschieht. Der Vorratsüberschuss in der Speisekammer oder im Kühlschrank kann auch aus Sicht der Feng Shui Lehre als ein Störfaktor wirken, wenn die Menge die Bedürfnisse Ihrer Familie überschreitet. 


Es gibt eine ganze Reihe von Anwendungsprinzipien des Feng Shui. Die unüberlegte Anwendung, ohne Kenntnisse über allen Zusammenhängen kann aber manchmal mehr Schaden als Nutzen einbringen. Wenn Sie sich nach dieser Lehre richten wollen, vertrauen Sie lieber einem geprüften Feng Shui Ratgeber. Seriöse Berater beschäftigen sich mit dieser Lehre oft über viele Jahre hinweg. Mit dem Durchlesen von ein paar Büchern oder Artikel im Internet lässt sich das Studium kaum ersetzen.

Projekt Promotion
No10